www.Blendschutz-Zoellner.de

__Übersicht __Blendschutz __Sonnenschutz __Glasschutz __Sichtschutz __Info's __Kontakt

Sonnenschutz
    Vertrieb und Montage von Sonnenschutzrollos, Lamellenvorhängen, Flächvorhängen und Folienfassadensystemen der

MULTIFILM Sonnen- und Blendschutz GmbH
  • Guter Schutz vor Sonnenhitze
  • Moderne Wintergartenbeschattung
  • Optimaler Blendschutz am Bildschirmarbeitsplatz
  • Freie Sicht nach Außen
  • Witterungsgeschützte Innenmontage
  • Manuelle oder elektrische Bedienung möglich
  • Freie Gestaltung der Außenfassade
  • k - Wert Verbesserung

Folienrollos für Dachfenster - VELUX

Im Sommer wenn die Sonne fast senkrecht auf das Dachfächenfenster auftrifft, besteht die Hautaufgabe des Folienrollos im Hitzeschutz. Dadurch wird die Dachgeschosswohnung vor Überhitzung geschützt sowie das Raumklima während der heißen Wochen des Jahres deutlich verbessert. Das in den Raum dringende Restlicht wird diffus gestreut und sorgt für natürliche Ausleuchtung mit Tageslicht; das Folienrollo empfiehlt sich also auch als ideale Blendschutzlösung für Bildschrimarbeitsplätze und Dachgeschossbüros.

In der Heizperiode spart das Rollo Energie ein, da die metallisierte Folie wie eine Dämmschicht wirkt und die Wärme im Raum hält.

Vertrieb und Montage von SECURFOL Sonnen- und UV-Schutzfolien

    SECURFOL Sonnenschutzfolien setzen der elektromagnetischen Sonnenstrahlung einen starken Schutzschild entgegen. Durch Spezialbeschichtung sehr langlebige und oberflächen- verhärtete Folien reduzieren die Sonnenenergie und sorgen für angenehmes Arbeiten und Wohlbefinden. Die Folien werden je nach Verglasung außen oder innen verlegt. Mit Sonnen- schutzfolien wird eine kostengünstige Verbesserung des Klimas in Produktionshallen, Büros, Kantinen und Schulungsräumen erreicht. Silberfarbene, Kupfer-, Edelstahl-, Titan- und andere Folien werden je nach Aufgabenstellung und Fassadengestaltung eingesetzt.

    SECURFOL UV-Schutzfolien schützen wertvolle Ausstellungswaren in Schaufenstern und Museen vor der machtvollen Sonnenstrahlung. Farbveränderungen und Gewebezerfall werden spürbar reduziert.

  • Ungeschützte, lichtempfindliche Gegenstände werden schnell durch Farbveränderungen und Gewebezerfall geschädigt. An Antiquitäten, ob Möbel, Bücher, Bilder oder Stoffe, entstehen irreparable Schäden. Derart geschädigte Austellungsware im Schaufenster stellen eine Negativwerbung dar und sind meist mit finanziellen Verlusten verbunden.

  • UV-Schutzfolien schützen wertvolle Ausstellungswaren in Schaufenstern und Museen, Fotomaterialien in Druckereien und alle Art von UV-empfindlichen Lagerwaren vor der aggressiven UV-Strahlung.

  • Um einen optimalen Schutz zu erreichen, muß die genaue Schadensursache erkannt werden.

  • Hierbei ist es wichtig zu wissen, daß nicht nur die UV-Strahlung mit einem Wellenbereich bis zu 380 Nanometern den Schaden verursachen, sondern auch das sichtbare Licht und die unsichtbare Infrarotstrahlung IR. Unter Sonstige fallen Einflüsse durch die Innenbeleuchtung und die Luftfeuchtigkeit im Raum.

  • Alle Folien, auch klare Folien, bieten einen sehr guten Schutz vor der reinen UV-Strahlung.

  • Eine Folie im Schaufensterbereich sollte jedoch auch noch den Bereich der Infrarotstrahlung und des sichtbaren Lichtes reduzieren, bei nur minimaler Einschränkung der Sicht auf die Ware.

  • Die UV-Schutzfolien sind oberflächenverhärtet und dadurch problemlos zu reinigen.

__Übersicht __Blendschutz __Sonnenschutz __Glasschutz __Sichtschutz __Info's __Kontakt